Partner: Stadt ZürichZKB

Programm

Mittwoch 6. März 2019  

Buchpremiere: Martin R. Dean – Warum wir zusammen sind

Wir feiern die Buchpremiere von Martin R. Deans neuestem Roman - eine feinsinnige und scharfe Analyse über die Zuflüchte und Abgründe langjähriger Beziehungen. // Moderation: Eva Wannenmacher.

Datum: Mittwoch 6. März 2019
Zeit: 19.30 Uhr
Ort: Literaturhaus Zürich, Limmatquai 62, 8001 Zürich
Preis normal CHF 20.00
Preis ermässigt CHF 14.00
Preis Mitglieder CHF 12.00

Autor/in:
Moderator/in:

Der Autor und Essayist Martin R. Dean interessiert sich in seinem Schreiben seit jeher für die feinen Verbindungen, Sprünge und Risse im Leben, für das, was Menschen zusammenführt und sie auseinandertreibt. In «Warum wir zusammen sind» (Jung & Jung 2019) richtet Dean sein Augenmerk darauf, was langjährige Beziehungen zusammenhält: Ist es Liebe, Gewohnheit, Konkurrenz oder gar Feindschaft? Im Epizentrum des Romans stehen Irma und Marc, deren Leben nach zwanzig Jahren Ehe plötzlich in Schieflage gerät: Ihr Sohn hat ein Verhältnis mit Irmas bester Freundin, Marc liegt ein Seitensprung auf der Seele, im Beruf türmen sich Schwierigkeiten auf, auch die Beziehungen ihrer Freunde stehen auf Messers Schneide. Bleiben oder fliehen – und wenn ja, wo und wohin?  

 

Bücher in der Museumsgesellschaft:

Büchertisch: Buchhandlung Barth