Partner:   Stadt Zürich Kultur      Zürcher Kantonalbank

Programm

Samstag 7. September 2019  

Frei sein: Aura Xilonen liest aus «Gringo Champ»

20 JAHRE LITERATURHAUS ZÜRICH // Die 18. Writer in Residence in Zürich präsentiert ihr phänomenales Debüt, zusammen mit ihrer Übersetzerin Susanne Lange.

Datum: Samstag 7. September 2019
Zeit: 20:00 Uhr
Ort: Literaturhaus Zürich, Limmatquai 62, 8001 Zürich

Autor/in:
Teilnehmer/in:

Das Literaturhaus und die Stiftung PWG laden seit fast zehn Jahren Autor*innen für jeweils sechs Monate nach Zürich ein. Aura Xilonen ist die achtzehnte «Writer in Residence»: Die junge mexikanische Autorin schuf mit ihrem Debütroman «Gringo Champ» eine internationale literarische Sensation und eine neue, radikale Erzählsprache – brillant ins Deutsche übertragen von der Übersetzerin Susanne Lange, die ebenfalls zur Lesung anreist.

 

Bücher in der Museumsgesellschaft:

Eintritt frei - Reservation empfohlen (Platzzahl beschränkt).

In Kooperation mit und dank Unterstützung von: