Partner: Stadt ZürichZKB

Programm

Samstag 28. Februar 2009  

Hermann Burger: Stationen

Datum: Samstag 28. Februar 2009
Zeit: 20.15 Uhr
Preis normal CHF 18.00
Preis ermässigt CHF 12.00

Teilnehmer/in:

Veranstaltungsbeginn: 20.15 Uhr

Podiumsgespräch im Literaturhaus mit Dieter Bachmann, Martin R. Dean und Claudia Storz. Klaus-Henner Russius liest ausgewählte Texte von Hermann Burger.

Am 28. Februar 1989, vor zwanzig Jahren, starb der Schweizer Schriftsteller Hermann Burger, knapp 47-jährig, auf Schloss Brunegg. Er war - und bleibt - einer der Begabtesten seiner Generation. Zwei Schriftstellerkollegen und eine Kollegin sprechen über ausgewählte Texte und erinnern sich an ihre persönlichen Begegnungen. Das Gespräch bildet den Abschluss verschiedener Veranstaltungen zu Ehren von Hermann Burger.

Eine Veranstaltung des Museums Strauhof im Rahmen der Ausstellung «Nachlass zu Todeszeiten - Hermann Burger 1942-1989» (14.1.- 1.3.2009, www.strauhof.ch).