Partner: Stadt ZürichZKB

Programm

Donnerstag 8. März 2018  

Internationaler Frauentag: #MeToo – mit Annette Hug u.a.

Moderation: Gesa Schneider

Datum: Donnerstag 8. März 2018
Zeit: 12.15 Uhr
Ort: Debattierzimmer im dritten Stock des Literaturhauses, Limmatquai 62, 8001 Zürich
Preis normal CHF 14.00
Preis ermässigt CHF 10.00
Preis Mitglieder CHF 8.00

Moderator/in:
Teilnehmer/in:
Reihe:

Frauen und Männer versuchen gerade, ihre Formen des Zusammenlebens und des miteinander Kommunizierens neu zu verhandeln – dabei steht zum einen die Frage im Zentrum, wie und wo Macht ausgenutzt wurde und wird und was dagegen unternommen werden kann. Zum anderen fragen sich die Menschen, wie etwas wie Verführung und Lust weiterhin als bereicherndes Element gerettet werden kann. In dieser Diskussion über Mittag und am internationalen Frauentag kommen mit Annette Hug und weiteren Gästen Autorinnen zu Wort, die die aktuelle Debatte genau verfolgen und nach Wegen suchen, der Komplexität des Themas anhand einer differenzierten Sprache gerecht zu werden.