Partner:   Stadt Zürich Kultur      Zürcher Kantonalbank

Programm

Donnerstag 11. Juni 2020  

LITERATUR-APOTHEKE: SPRECHSTUNDE mit edition pudelundpinscher

Jeden Montag bis Freitag zwischen 14.00 und 17.00 Uhr bekommen die Zürcher Literaturverlage eine Carte blanche. Heute zu Gast: edition pudelundpinscher.

Datum: Donnerstag 11. Juni 2020
Zeit: 14:00 Uhr
Ort: Literaturhaus Zürich, Limmatquai 62, 8001 Zürich

Rückblick und Vorschau:

edition pudelundpinscher hält Rückschau und präsentiert eine grosse Auswahl aus ihrem Katalog: Sehen Sie sich in Ruhe an, was der Verlag zu bieten hat.

edition pudelundpinscher blickt in die Zukunft und gibt einen Vorgeschmack auf «Trojanische Steckenpferde», einen Band mit 27 Kurzgeschichten und kurzen Geschichten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, herausgegeben von Lioba Happel. Um 15 Uhr lesen – nach einer knappen Einführung – vier beteiligte Autorinnen und Autoren aus Zürich oder der näheren Umgebung ihre Beiträge: Patricia Büttiker, Thomas Heimgartner, Sonja Sophie Kreis und Dieter Zwicky.

Lesung: 15 bis 16 Uhr

An die Sprechstunden in der Literatur-Apotheke laden ein: Diogenes, Dörlemann, Ink Press, Limmat Verlag, Nimbus, rüffer & rub, Rotpunkt, Kein & Aber, Kampa Verlag, Salis und Elster, Kommode Verlag, Lector Books, Edition Moderne, pudelundpinscher. Ob Signierstunde, Lesung oder Einblick in die Verlagswerkstatt: Lassen Sie sich überraschen!

Platzzahl beschränkt, Reservation erforderlich: Anmeldungen direkt beim Verlag an Andreas Grosz, post@pudelundpinscher.ch

 

Unterstützt durch die UBS Kulturstiftung.