Sa 25.5.  
2019  
19:00 Uhr
Auszeichnung an Kurt Steinmann und Paul Michael Lützeler – Preisverleihung der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung
Ort: Literaturhaus Zürich, Limmatquai 62, 8001 Zürich
Laudatoren: Hans-Albrecht Koch, Michael Böhler.

Die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung verleiht nicht nur alljährlich im Herbst den Georg-Büchner-Preis für ein herausragendes literarisches Werk, sondern im Frühjahr auch den Johann-Heinrich-Voss-Preis für Übersetzung und den Friedrich-Gundolf-Preis für Kulturvermittlung. Ausgezeichnet werden in diesem Jahr der Übersetzer Kurt Steinmann für seine gelungenen Übertragungen aus dem Altgriechischen und Lateinischen sowie Paul Michael Lützeler, Literaturwissenschaftler in den USA, für sein großes Engagement im transatlantischen Kulturtransfer. Die Laudationes halten die Literaturwissenschaftler Hans-Albrecht Koch und Michael Böhler. Die Preisverleihung findet im Rahmen der Frühjahrstagung der Akademie statt.

Eintritt frei (Reservation erwünscht, beschränkte Platzzahl!)

Eintritt frei, Reservation erwünscht (beschränkte Platzzahl!)

Partner: Eine Veranstaltung der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung