Mi 13.6.  
2018  
19:30 Uhr
Buchpremiere: Yusuf Yesilöz – Die Wunschplatane
Ort: Literaturhaus Zürich, Limmatquai 62, 8001 Zürich
Moderation: Isabelle Vonlanthen

«Wenn du meine Geschichte schreiben willst, stell sie so dar, als wäre sie auch deine eigene.» Dieser Satz steht am Ende von Yusuf Yeşilöz‘ neuestem Roman, er steht aber auch für sein Schreiben überhaupt.  Yusuf Yeşilöz, *1964 in einem kurdischen Dorf in Mittelanatolien, kam 1987 in die Schweiz und lebt heute als freier Autor und Filmemacher in Winterthur. Die Bewegung zwischen verschiedenen Kulturen und Sprachen, das Wechselspiel zwischen Heimat und Fremde prägen sein Werk. Vor allem aber werden seine Bücher getragen von einer tiefen Empathie für deren Figuren – so auch «Die Wunschplatane» (Limmatverlag 2018), die von einem reisenden Schriftsteller erzählt, von einem Kebabwirten und dessen schwulen Sohn und von einer B&B-Betreiberin, die ihr Leben ganz auf ihren Bruder ausgerichtet hat.

Büchertisch: Buchhandlung zum Bücherparadies