Mo 29.11.  
2021  
19:00 Uhr
ABGESAGT --- Dan Diner – Ein anderer Krieg
Ort: Literaturhaus Zürich, Limmatquai 62, 8001 Zürich
Es wird ein Ersatztermin für nächstes Frühjahr gesucht. Alle Tickets bleiben gültig.

Der renommierte Historiker Dan Diner schreibt die Geschichte des Zweiten Weltkriegs vom Standpunkt des Nahen Ostens aus. Moderation: Eric Gujer, Martin Meyer.

Der international anerkannte deutsch-israelische Historiker Dan Diner lehrt Moderne Geschichte an der Hebräischen Universität zu Jerusalem. «Ein anderer Krieg» (DVA 2021) erzählt die Anatomie des Zweiten Weltkrieges aus einer ungewohnten Perspektive: Im Zentrum des Geschehens steht das jüdische Palästina, gelegen am Schnittpunkt der europäisch-kontinentalen und aussereuropäisch-kolonialen Wahrnehmung.

In Kooperation mit dem SIAF, Schweizerisches Institut für Auslandforschung.

Büchertisch: Buchhandlung am Hottingerplatz

Bücher in der Bibliothek: