Do 14.4.  
2016  
17:30 Uhr
Entdeckungsreise in die Bibliothek der Museumsgesellschaft
Ort: Bibliothek im 3. Stock
Führung - Mit Bibliotheksleiterin Mirjam Schreiber

Seit ihrer Gründung im Jahr 1834 beherbergt die Bibliothek der Museumsgesellschaft in ihren Lesesälen viele Erstausgaben und Raritäten. Besonders reich ist sie an sonst schwer zugänglichen belletristischen Werken, die den Sprung in Klassikereditionen nicht geschafft haben, und an Reise- und Memoirenliteratur des neunzehnten Jahrhunderts. Auch im kulturellen Leben der Stadt war der Limmatquai 62 immer eine feste Adresse. Möchten Sie wissen, wer im Laufe der Zeit im Lesesaal am Limmatquai gesessen hat? Haben Sie Lust auf eine Mitgliedschaft, möchten aber vorher genauer Bescheid wissen? Sind Sie schon Mitglied und wollten schon immer mal in den Keller steigen? Bibliotheksleiterin Mirjam Schreiber erzählt aus der Geschichte der Bibliothek und zeigt einige Raritäten aus dem Magazin.

Interessierte Gruppen (bis 20 Personen) können sich auch für eine individuelle Führung anmelden, mit Angabe von Gruppengrösse und Wunschdatum an info@mug.ch.

Eintritt: frei (Reservation obligatorisch wegen beschränkter Teilnehmerzahl)