Fr 27.5.  
2016  
19:00 Uhr
Kritikerclub - Präsentation und Gespräch zur Theaterkritik
Ort: Debattierzimmer des Literaturhauses, 3. Stock
Mit: Mariana Gruenig, Jan Mikelson, Rahel Hochstrasser, Ursina Füglister, Dan Filimon, Arthur Sobrinho - Leitung: Albrecht Lehmann

Eintritt frei

Der Kritikerclub ist ein Angebot des Jungen Schauspielhauses an seine Zuschauer: Die Mitglieder des Kritikerclubs besuchen Stücke des Schauspielhauses, schreiben eigene Kritiken und versuchen sich in experimentellen Formen der Theaterkritik. Was kann Theaterkritik, wenn sie sich inspirieren lässt von ihrem Gegenstand und eigenständig nach Formen der Auseinandersetzung sucht? An diesem Abschlussabend präsentiert der Klub einige Kritiken (zu den Stücken Hexenjagd, Mephisto, Nachtstück, Nathan der Weise, Einige Nachrichten an das All, Shut up und Andorra) und lädt zum gemeinsamen Gespräch darüber ein.
 

Eine Veranstaltung des Kritikerclubs des Jungen Schauspielhauses Zürich, mehr unter kritikerclub.wordpress.com