Di 7.12.  
19:30 Uhr
Lesezirkel: Shida Bazyar
Ort: Literaturhaus Zürich, Limmatquai 62, 8001 Zürich
Preis: Eintritt frei, Reservation erforderlich unter info@literaturhaus.ch
Alle zwei Monate trifft sich der Lesezirkel zum Gespräch über Bücher, Neuerscheinungen genauso wie Klassiker.

Der nächste Zirkel widmet sich Shida Bazyars «Drei Kameradinnen» (Kiepenheuer & Witsch 2021, auf der Longlist für den Deutschen Buchpreis). Drei Freundinnen kommen nach langer Zeit wieder zusammen und erzählen einander eine Nacht lang ihr Leben – vor dem Hintergrund der NSU-Prozesse in Deutschland und in einer aufgehetzten Atmosphäre von Rassismus und rechtem Terror.

Alle, die das Buch gelesen haben, sind zur Diskussion eingeladen. Moderation: Isabelle Vonlanthen.

Bücher in der Bibliothek: