Sa 16.10.  
2021  
19:30 Uhr
Livestream: Jonathan Franzen – Crossroads
Ort: Literaturhaus Zürich, Limmatquai 62, 8001 Zürich
Sprache: Englisch, Deutsch
Ein neues Meisterwerk des Autors von «Die Korrekturen»: Jonathan Franzen ist zu Gast in einem Live-Stream des Netzwerks der Literaturhäuser.

Die Familiengeschichte des Jahrhunderts: der neue Roman des hochgelobten US-Autors Jonathan Franzen. Seine Romane zählen zu den bedeutendsten und eindrücklichsten Werken der Gegenwart. In „Crossroads“ (Rowohlt; aus dem Englischen von Bettina Abarbanell), dem Auftakt einer Trilogie, die sich über drei Generationen erstrecken wird und dem Wesen der westlichen Kultur auf den Grund geht, steht eine Familie in all ihrer Komplexität im Mittelpunkt. Der Roman ist mal komisch, mal zutiefst bewegend und immer spannungsreich: ein Werk über die politischen, religiösen und sozialen Mythologien unserer Zeit.

Das Gespräch führt Jan Ehlert (NDR), aus dem deutschen Text liest Bernt Hahn. Eine Kooperation des Netzwerks der Literaturhäuser.

Bücher in der Bibliothek: