Mi 15.11.  
2017  
12:15 Uhr
Mein Buch - Big Zis
Ort: Literaturhaus Zürich, Limmatquai 62, 8001 Zürich (Debattierzimmer im 3. Stock)
Gespräch - Moderation: Olivia Bosshart.

Die Zürcher Wortkünstlerin und Rapperin Big Zis hat sich ‹Der Ekel› von Jean-Paul Sartre ausgesucht. Wir sind gespannt! Big Zis, 1976 als Franziska Schläpfer in Winterthur geboren, kam als Jugendliche in der legendären Wohlgroth erstmals mit dieser Art von «Sprachmusik» in Kontakt, begann selbst zu rappen und hat seither nicht mehr damit aufgehört.

Unter dem Namen «Mein Buch» sprechen Kulturschaffende, Ökonomen, Wissenschaftlerinnen über «ihr» Buch und erzählen, wieso genau dieses Buch sie geprägt hat, was es für eine Bedeutung hatte in ihrem Leben und was wir dabei lernen können. Eine Reihe von Literaturhaus Zürich und Olivia Bosshart.