Fr 2.9.  
2016  
19:30 Uhr
Saisoneröffnung
Ort: Restaurant Weisser Wind, Oberdorfstrasse 20
Ein Dichterabend mit Nora Gomringer, Philipp Scholz, Nikola Weisse, Daniel Mezger, dazwischen unterhalten sich Gesa Schneider und Hannes Hug.

Das Literaturhaus lädt ein zu einem Dichterabend der anderen Art: Lyrikerin Nora Gomringer und Musiker Philipp Scholz machen Wort und Drum und Dran, Autor Daniel Mezger fragt, was passiert, wenn man «ich» sagt, und ob dann auch ein «ich» drinsteckt, und die Schauspielerin Nikola Weisse trägt eine existentielle Rede von Theatermacher Milo Rau vor: «Wer spricht, wenn ich spreche, anderes als jene Konstellation, jener Körper, der in einem zufälligen Jahr in einem zufälligen Land von dem, was wir Geschichte nennen, überrascht wurde?» 

 

 

 

Die Platzzahl ist begrenzt, bitte kaufen Sie Ihr Ticket frühzeitig. Keine Reservationen möglich!

Partner: Diese Veranstaltung wird von unserer Hauptsponsorin, der Zürcher Kantonalbank, zusätzlich unterstützt – wir danken herzlich!