So 21.11.  
2021  
11:00 Uhr
AUSGEBUCHT: Verleihung des Jonathan-Swift-Preises an Marc-Uwe Kling und Torsten Sträter
Ort: Literaturhaus Zürich, Limmatquai 62, 8001 Zürich
Wir gratulieren Marc-Uwe Kling und Torsten Sträter zum Jonathan-Swift-Preis 2021 - und freuen uns auf die Preisverleihung!

Der internationale Jonathan-Swift-Preis für satirische und komische Literatur geht im Jahr 2021 zum ersten Mal an zwei Autoren: Marc-Uwe Kling und Torsten Sträter. Die Jury, bestehend aus dem Autor Charles Lewinsky, der Verlegerin Nelleke Geel und dem Büchermacher Gerd Haffmans, schreibt in ihrer Begründung: Beide verstehen es, aus der kleinen Form grosse literarische Kunst zu machen und die Verrücktheiten dieser Welt so normal erscheinen zu lassen, wie sie deren Normalität als verrückt beschreiben. Der mit je CHF 10’000 dotierte Preis wird im Literaturhaus übergeben.

Eine Veranstaltung des Jonathan-Swift-Literaturpreises.

Büchertisch: Buchhandlung am Hottingerplatz
Bücher in der Bibliothek: