So 28.2.  
2021  
12:30 Uhr
Was lesen II? Festivalautor*innen stellen ihre Lieblingsbücher vor
Ort: Online-Veranstaltung
TAGE SÜDOSTEUROPÄISCHER LITERATUR. // Leseempfehlungen von Luljeta Lleshanaku, Dragan Velikić und Ivna Žic. // Moderation: Jennifer Khakshouri.

Die ans Festival eingeladenen Autorinnen und Autoren erzählen uns – per Zoom – von Büchern, die für sie wichtig waren, die sie geprägt haben und die sie den Festivalbesucher*innen besonders ans Herz legen wollen – von Klassikern bis hin zu Neuerscheinungen. Für alle, die auf der Suche sind nach neuen und fundierten Lektüren sind, und ihren Lesehorizont erweitern wollen!

Das Gespräch findet auf Englisch statt. Die Autoren und die Moderatorin unterhalten sich via Zoom, und von der Bühne des LIteraturhauses aus.

Online Live-Stream: Hier geht es zum Live-Stream – dieser steht kostenlos zur Verfügung.

Hier ist die Bücherliste.

Virtueller Büchertisch: Buchhandlung Mille et deux feuilles. Hier kommen Sie direkt zum Bestellformular der Buchhandlung.

Möchten Sie einen freiwilligen Unkostenbeitrag leisten?
Sie können über «Karten kaufen» einen Betrag von 5, 10 oder 20 Franken wählen.
(Sie werden keine Mail mit Link erhalten, dieser ist oben abrufbar. Es wird automatisch ein Ticket erstellt, das Ihnen als Quittung dient.)