Partner:   Stadt Zürich Kultur      Zürcher Kantonalbank

Programm

Sonntag 8. Mai 2005  

Elias Canetti - Das Paradies in Zürich

Datum: Sonntag 8. Mai 2005
Zeit: 11.00 Uhr
0.00

Teilnehmer/in:

auch Samstag/ 21. Mai/ 11 Uhr

Zürich, wo er während vier Jahren die Kantonsschule Rämibühl besucht hatte und wo er seit den sechziger Jahren wieder lebte, bezeichnete Elias Canetti immer wieder als «das Paradies meiner Jugend». In seinen Erinnerungen, die 1977 unter dem Titel «Die gerettete Zunge» erschienen sind, verbinden sich viele Zürcher Orte mit seiner Biographie. Martin Dreyfus wird vom Turm der Urania-Sternwarte aus auf diese Orte und die mit ihnen verbundenen Geschichten hinweisen. Urania Sternwarte, Uraniastrasse 9, Eingang im Hofdurchgang benützen Eintritt: Fr. 15.- (mit Eintritt in die Ausstellung) Fr. 10.- (ohne Ausstellung); Voranmeldung wegen beschränkten Platzangebotes (35 Pers.) empfehlenswert: T 044 216 31 30 Eine Veranstaltung des Strauhofs zur Ausstellung «Elias Canetti (1905-1994) - Das Jahrhundert an der Gurgel packen» (Strauhof Zürich, Augustinergasse 9, Di-Fr 12-18 Uhr, Sa/So 10-18 Uhr. www.strauhof.ch)