Partner:   Stadt Zürich Kultur      Zürcher Kantonalbank

Programm

Sonntag 10. Dezember 2000  

Itzíar López Guil - Spanien/Schweiz

Datum: Sonntag 10. Dezember 2000
Zeit: 17.00 Uhr
0.00

Autor/in:
Teilnehmer/in:

Kürzlich wurde der renommierte Lyrikpreis «Ciudad de Melilla» der in Brugg lebenden Itzíar López Guil (geb. 1968) für ihren ersten Gedichtband «Del laberinto al treinta» verliehen.
Die Autorin liest auf Spanisch. Einführung in spanischer und deutscher Sprache: Rita C. Imboden und Gabriela Stöckli, Universität Zürich.

Bücher in der Museumsgesellschaft: