Partner:   Stadt Zürich Kultur      Zürcher Kantonalbank

Programm

Dienstag 19. Januar 2021  

Lesezirkel online: Anne Weber – Annette, ein Heldinnnenepos

Via Zoom haben alle, die das Buch gelesen haben, Gelegenheit an der Diskussion teilzunehmen. // Moderation: Isabelle Vonlanthen.

Datum: Dienstag 19. Januar 2021
Zeit: 19:30 Uhr
Ort: Zoom-Veranstaltung
Preis: kostenlos

Moderator/in:
Reihe:

Gegründet in den ersten Jahren des Literaturhauses, trifft sich bis heute alle zwei Monate der Lesezirkel zum angeregten, engagierten Gespräch über Bücher. Es geht abwechslungsweise um Werke von früher und heute, Klassiker und Neuerscheinungen, um die grossen Namen oder die stillen Verkannten der Weltliteratur. Besprochen werden Stil und Komposition, Motive und Figuren, die grossen Linien eines Buches genauso wie die kleinen Details. Dieses Mal geht es um «Annette, ein Heldinnenepos» (Matthes & Seitz 2020) – am Vorabend wird Anne Weber mit diesem Buch, für das sie mit dem Deutschen Buchpreis 2020 ausgezeichnet wurde, in einer Online-Lesung im Literaturhaus zu Gast sein.

Die Diskussion findet auf Zoom statt. Anmeldung via info@literaturhaus.ch, der Link wird den angemeldeten Teilnehmer*innen am Veranstaltungstag zugeschickt.