Partner:   Stadt Zürich Kultur      Zürcher Kantonalbank

Programm

Dienstag 28. September 2021  

Salon der Republik

Mit Nicole Seifert, Daniel Binswanger, Daniel Graf, Barbara Villiger Heilig und Ivna Žic.

Datum: Dienstag 28. September 2021
Zeit: 19:30 Uhr
Ort: Literaturhaus Zürich, Limmatquai 62, 8001 Zürich
CHF 14.00/10.00, für Mitglieder der MUG 8.00

Autor/in:
Teilnehmer/in:

Das Cabaret Voltaire wird renoviert und ist im September zu Gast im Literaturhaus mit dem «Salon» des Online-Magazins Republik. Das Forum für Literatur und Debatte rund um neue Bücher stellt dieses Mal die Frage: Wie patriarchalisch ist der Literaturbetrieb? Im Zentrum steht das Buch «Frauen Literatur: Abgewertet, vergessen, wiederentdeckt» (KiWi 2021)  von Nicole Seifert. Die Autorin diskutiert mit dem Salon-Team (Daniel Binswanger, Daniel Graf, Barbara Villiger Heilig) und der Autorin und Dramaturgin Ivna Žic.

Bücher in der Museumsgesellschaft:

In Kooperation mit dem Cabaret Voltaire und dem Online-Magazin Republik.

Der Ticketvorverkauf startet am 16. August.