Di 15.3.  
2022  
19:30 Uhr
AUSVERKAUFT --- Carolin Emcke, Thomas Strässle: Für den Zweifel
Ort: Millers, Seefeldstrasse 225, 8008 Zürich
Die Bestsellerautorin und Trägerin des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels ist wieder in Zürich! Die Veranstaltung findet im Millers statt.

In den letzten Jahren war Carolin Emcke oft in Zürich zu Gast, und oft gehörte zu ihren Gesprächspartnern der Literaturwissenschaftler Thomas Strässle. Die beiden haben ihre Gespräche weitergeführt und der Zürcher Kampa Verlag gibt sie nun in Buchform heraus. Unter dem Titel «Für den Zweifel» (2022) stellt die Trägerin des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels ihre Positionen immer wieder auf den Prüfstand. Sie erzählt vom Umgang mit Gewalt und fremdem Leid, mit Hass und Fanatismus, vom Begehren, davon, welche Texte sie geprägt haben, und von ihrer grossen Liebe zur klassischen Musik.

An diesem Abend unterhält sie sich mit Thomas Strässle über das gemeinsame Buch.

In Kooperation mit The Millers

Bücher in der Bibliothek: