Sa 11.6.  
10:00 Uhr
Jahresversammlung der Thomas Mann Gesellschaft: Thomas Mann und Hugo von Hofmannsthal
Ort: Literaturhaus Zürich, Limmatquai 62, 8001 Zürich
Preis: Eintritt frei, Reservation empfohlen unter info@literaturhaus.ch
Wie sind Thomas Mann und Hugo von Hofmannsthal mit unserer Zeit verbunden? Ein Werkvergleich und ein Briefwechsel.

Die Thomas Mann Gesellschaft Zürich widmet ihre Jahrestagung den Zeitgenossen Thomas Mann und Hugo von Hofmannsthal. Im ersten Teil zieht Alexander Košenina, Hannover, in seinem Vortrag «Scheitern an der Wirklichkeit: Claudios und Detlev Spinells Heimsuchung durch das Leben» den Werkvergleich zwischen «Der Tor und der Tod» und «Tristan». Der zweite Teil bietet eine Lesung aus dem Briefwechsel der beiden Autoren.

In Kooperation mit der Thomas Mann Gesellschaft

Lesung: N.N.

Bücher in der Bibliothek:
Foto: zVg