Do 7.4.  
2022  
19:30 Uhr
«Ulysses» in 100 Minuten – mit Fritz Senn, Ursula Zeller und Ruth Frehner, Lana Bastašić und weiteren Gästen --- mit Livestream
Ort: Literaturhaus Zürich, Limmatquai 62, 8001 Zürich
Sprache: Deutsch/Englisch

Vor 100 Jahren am 2. Februar 1922 erschien James Joyces «Ulysses» – und ermöglicht seither seinen Leser*innen eine neue Sicht auf ihre Welt. Die Handlung ist auf den ersten Blick trivial – Joyce schildert einen ganz gewöhnlichen Tag in der Provinzmetropole Dublin –, die Sprache ist ambitioniert, sogar radikal. Mit seiner Mischung aus «high» und «low» unterhält und fordert – und überfordert – der Roman seit jeher. Anlässlich des Jubiläums zeigt der Strauhof vom 2.2.22–1.5.22 die Ausstellung «Ulysses von 100 Seiten». Mit Gesprächen, Performances und Kurz-Vorträgen bietet der Abend «Ulysses in 100 Minuten» im Literaturhaus einen rasanten Ritt durch den Jahrhundertroman.

Mit dabei sind: Fritz Senn, Ursula Zeller und Ruth Frehner, Lana Bastašić, Fabienne Hadorn, Reto Hänny, Hayat Erdogan, Ulrich Blumenbach, Dominik Muheim & Sven Hirsbrunner.

Büchertisch: www.buchland.ch